Lazise
 

Lazise ist ein sehr lebendiger Ort mit stimmungsvollen Abendleben. Die Altstadt ist autofrei und noch heute lässt die zinngekrönte Stadtmauer die imposante Herrschaft der Venezianer im 14 Jh. erahnen. Über drei Stadttore gelangt man in das pulsierende und geschäftige Zentrum. Besonders schön anzusehen ist der Hafen, welcher mitten in die Altstadt eingebettet ist und dem Städtchen einen nostalgischen Flair verleiht.

An der großen Piazza und entlang der Uferpromenade hat man eine große Auswahl an Restaurants, Cafes und Bars. In den engen Gassen der Altstadt finden sich zahlreiche Geschäfte und natürlich sich gegenseitig überbietende Eisdielen. Die gesamte Region von Lazise verfügt über große Campingplätze mit sandartigen Stränden, ideal für Kinder. Vergnügungsparks wie Gardaland und Canevaworld befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind mit einem Shuttlebus zu erreichen.